Moderation |

“Fragen sind nie indiskret. Antworten zuweilen.”

Oskar Wilde (1854 – 1900)

Wofür Moderation? |

Ein wichtiges Thema soll besprochen werden. Sie wollen gleichberechtigt für alle Teilnehmer:innen Problemlösungen finden, Entscheidungen treffen und Ergebnisse erzielen.

Sie wollen für schwierige und festgefahrene Situationen eine neutrale Prozesssbegleitung.

Sie wollen ein Thema aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten. Klärung, Struktur und Motivation erleben.

Sie wollen Sitzungen und Gruppenprozesse zielorientiert, wertschätzend und kreativ gestalten.

Sie wollen eine öffentliche Runde nicht selbst moderieren, um die Neutralität zu wahren.

Sie wollen neue, moderne Elemente in ihre Konferenz einfließen lassen.

Dann macht es Sinn für eine externe Moderation.

Anlässe für eine Moderation können sein:

Was ist eine Moderation? |

Moderation baut Brücken zwischen einzelnen Veranstaltungsteilen.

Moderation hilft Problemstellungen zu erörtern und Beschlüsse zu erarbeiten.

Moderation stützt sich auf Struktur, spezielle Hilfsmittel und Methoden, prozessbegleitende Visualisierung, Atmosphäre und spezielle Fragetechniken, Neutralität und Kreativität.

Wie arbeite ich? |

Ich arbeite mit einer Vielzahl an Formaten. So helfen z.B. Formate wie Fish-Bowl, oder World Café, in kurzer Zeit jene Themen zu identifizieren, welche die Gruppe am meisten bewegt.

Dabei richten sich die Formate nach der Thematik, Zielsetzung, der Größe der Veranstaltung und den Teilnehmer:innen.

Formate, die den Dialog, Beteiligung und Verständigung fördern liegen mir dabei am Herzen, denn sie machen die Vielfalt an vorhandenen Ideen und Interessen sichtbar. Meist sind die Teilnehmer:innen selbst die Expert:innen.

Als Moderatorin unterstütze ich dabei, gemeinsam zu Ergebnissen und Entscheidungen zu kommen, die im Konsens getragen und umgesetzt werden.

Ich schaffe eine wertschätzende und vertrauensvolle Atmosphäre, strukturiere Prozesse, achte auf die Einhaltung von Abläufen, aktiviere und motiviere Teilnehmer:innen und sorge für Transparenz und Offenheit.

Zu einer guten Moderation gehört für mich, wenn gewünscht, im Anschluss eine Fotodokumentation der Veranstaltung.

Online-Moderation:

  • Gerne berate ich Sie zu Online-Formaten
  • Gerne unterstütze ich Sie bei der Moderation von Online-Veranstaltungen

Für Fragen, Impulse oder Anfragen sprechen Sie mich gerne an.

Juliane Hoffmann | 01525- 1929470 | mail@julianehoffmann.de